Es gibt so Tage…

Ein ♥-Buch von Veronika Albrecht

* Besonders an diesem Buch ist: die Poesie der Sprachbilder und der Charme der Bildsprache. Wenige klare Sätze genügen um die Phantasie nicht nur anzuregen, sondern wieder einmal so richtig überschäumen zu lassen. Dabei verhelfen die kraftvollen Bilder der Figur Merike zu einer umwerfenden Persönlichkeit, die auf zauberhafte Weise dazu anregt, selbst mal einen Tag einfach im Bett zu bleiben und sich Geschichten auszudenken. Und an so manchen Tagen sollten wir vielleicht alle eine Kirsche auf dem Kopf haben.

* Meine Lieblingsszene zeigt: diese bestimmten Tage, an denen alle Schatten Farben haben. Eine wunderschöne Vorstellung.

* Das Buch heißt: “Es gibt so Tage…” von Heinz Janisch mit Bildern von Helga Bansch, erschienen ist es 2001 im Verlag Jungbrunnen.

bansch_kuss lieblingsszene-bansch

 

Es gibt so Tage... Book Cover Es gibt so Tage...
Heinz Janisch
Jungbrunnen
2001
Helga Bansch