Das tapfere Schneiderlein

*Buchtipp aus Klappstadt*

Besonders an diesem Buch ist: die unglaublich tollen Pop-ups, die immer aus zwei Bewegungselementen zusammengesetzt sind: den aus der Seite herauspoppenden Architekturelementen bzw. Figuren und den Schiebeteilen, die zusätzlich hin und her bewegt werden können.

Besonders schön ist: die Seite mit den beiden Riesen, die versuchen, das Schneiderlein mit großen Keulen zu erschlagen – man muss nur an den Beinen der beiden ziehen! Aber im Bett liegt zum Glück nur der Anzug vom tapferen Schneiderlein.

 

Das tapfere Schneiderlein Book Cover Das tapfere Schneiderlein
V. Kubasta
Gondrom
1982

Schreibe einen Kommentar