Fledereule Eulenmaus

*Vorgestellt von Claudia Kronabethleiter*

Eine Eulenmutter schläft mit ihren drei Kindern auf einem Ast. Doch dann wird die Ruhe gestört. Eine Fledermausmutter hängt sich mit ihren drei Jungen genau an denselben Ast.
Mutter Eule hat sichtlich keine Freude mit den neuen Nachbarn und scheucht ihren Nachwuchs so weit wie (auf einem Ast) möglich zur Seite und verbietet jeglichen Kontakt.


Auch das jünste Eulenkind, das sich über einen neuen Freund zum Spielen freut, wird rasch in seine Schranken verwiesen.

 

Doch als ein plötzlicher Sturm alles
durcheinandewirbelt und die Tiere
in alle Richtungen zerstreut,
helfen die Mütter einander und holen
ihre Kinder wieder auf den Ast.

Ein wunderbares Buch  über Vorurteile und deren Überwindung. Es ist faszinierend, wie die irische Autorin und Illustratorin Marie-Louise Fitzpatrick  diese Geschichte ohne Worte erzählt. Auf blauem Grund ist stets der gleiche Ast zu sehen. Mimik und Gestik der acht Figuren sind mit viel Humor und Liebe fürs Detail gezeichnet und bestimmt auch für jüngere Kinder gut zu interpretieren.
Bereits das Vorsatzpapier kündigt den bevorstehenden Sturm an. Besonders gut gefällt mir, dass man auf dem Titelblatt angeregt wird, das Buch auch verkehrt herum anzusehen.
Ein Wechsel der Perspektive ist manchmal nicht schlecht. Dabei fällt mir ein, dass es sich durchaus auch um einen Eulen- und um einen Fledermausvater handeln könnte.

Fledereule Eulenmaus Book Cover Fledereule Eulenmaus
Marie-Louise Fitzpatrick
Bilderbuch
Sauerländer
2017
32 Seiten

One thought on “Fledereule Eulenmaus

  1. Liebe Claudia!
    Dein vorgestelltes Buch finde ich sehr warmherzig beschrieben und ich bekomme Lust, es für unsere Bibliothek einzukaufen!
    glg christa

Schreibe einen Kommentar