Ein Buch, zwei Geschichten

 

Ein Mistkäfer will Bus fahren. Im Gepäck: eine stinkende Mistkugel. Klar, dass das Ärger gibt. Doch der Mistknödel muss mit. Er ist ein Geschenk für seine Frau, denn der kugelrunde Käfer will sich für den Streit gestern Abend entschuldigen. Eilig hat er es auch noch, Frau Mistkäfer drohte mit dem Ausziehen.

Ein Blick in die Kiste der vergessenen Gegenstände. Der Schnorchel könnte die Lösung sein.

Nur gut, dass Busfahrer Ben Brause einfällt, noch eine Fundkiste mit Schnorchel und Taucherbrille unter dem Sitz zu haben. Stink-Problem gelöst? Ja, würde nicht gerade ein Mann mit Taucheranzug einsteigen und Frau Brummel des Diebstahls beschuldigen. Es folgen Diskussionen und dem Käfer läuft die Zeit davon. Oder? „Glück gehabt, Mistkäfer“ von Bettina Gundermann ist ein absurdes, aber liebenswertes Bilderbuch, voller Anspielungen. Und mit ganz viel Liebe!

Zum ersten Mal sieht der Busfahrer Frau Brummel lachen. Sie hat sich in den Fahrgast mit Taucheranzug verliebt.

Die Figuren von Kinderbuch-Illustratorin Dorota Wünsch sind unverwechselbar und wie immer ein bisschen schräg.  Die Hauptgeschichte illustriert sie sehr aussagekräftig und untermalt dabei den Text mit einer gehörigen Portion Humor.

Parallelgeschichte

Erst auf den zweiten Blick erkennt man links die Parallelgeschichte der Mistkäferfrau, die verzweifelt ihren Mann sucht. Diese ist dezent in Erdtönen gehalten und immer in drei aufeinander folgenden Bildkästen dargestellt. Ähnlich dem Comic, jedoch textlos.

In der Parallelgeschichte sucht Frau Mistkäfer verzweifelt ihren Mann.

Im Buch “Glück gehabt, Mistkäfer!” geht es um Streit und Versöhnung, um Beharrlichkeit, um unverhofftes Glück und natürlich um Liebe. Ein Lesespaß, der auch Kindern in der Volksschule gefällt.

Glück gehabt, Mistkäfer! Book Cover Glück gehabt, Mistkäfer!
Bettina Gundermann
Bilderbuch
Peter Hammer Verlag
Februar 2019
23,5 x 30,2 cm
24 Seiten
Dorota Wünsch

Wenn ein MIstkäfer mit einer riesengroßen Kugel Mist Bus fahren will, ist Ärger vorprogrammiert. "Glück gehabt, Mistkäfer" von Bettina Gundermann (Text) und Dorota Wünsch (Illustration) eine wunderbar witzige Geschichte um Beharrlichkeit und Liebe.