Zugvögel

*vorgestellt von Patricia Floch*

In wundervollen poetischen Collagen erzählt uns Michael Roher von den Zugvögeln Oleg, Madame Petrova und Paulinchen. Im Frühling kommen sie an, bauen ihre Nester, singen und schwatzen, sie streiten und sie lachen. Und Luka freundet sich mit ihnen an.

Was aber, wenn Zugvögel im Herbst wieder auf die Reise gehen müssen? Und was, wenn Paulinchen kein Zugvogel mehr sein möchte, sondern bei Luka bleiben will?

Sie wissen alle, dass es kalt werden wird…

 

“Zugvögel” ist ein Buch über Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Solidarität. Aber zum Glück in keinster Weise plakativ und moralisierend, sondern einfach nur berührend!

Hier noch meine liebste Seite:

Kann und soll ich mit Kindern über Migration sprechen und wenn ja, wie kann und will ich mit Kindern darüber sprechen? Diese Frage hat mich lange Zeit beschäftigt. Michael Roher bietet mir mit seinem Buch “Zugvögel” wundervolle Bilder und somit eine wundervolle Möglichkeit, mich mit Kindern in dieses Thema hineinzufühlen, mit ihnen zu schauen und zu staunen, Fragen zu stellen und Antworten zu suchen. Danke für das schöne Bild der Zugvögel, die wir keinen Frühling missen möchten und die unser Leben so bereichern! Danke für die poetischen Bilder! Danke, dass es sich um Collagen handelt! Diese Mischung berührt mich und berührt mich und berührt mich!

 

Zugvögel Book Cover Zugvögel
Michael Roher
Bilderbuch, ab 4
Picus
2012
21 × 28,5 cm
32
Michael Roher

Schreibe einen Kommentar