Das Apfelwunder

Ein kahler Baum im Winter, zarte Knospen im Frühling, ein reifer Apfel im Spätsommer… Wenn das kein Wunder ist!?!

Ein wunderschönes Bilderbuch aus dem Verlag Sauerländer, für all jene, die über große und auch kleine Wunder staunen können.

Andreas Német und Hans-Christian Schmidt gelingt es in diesem Bilderbuch für kleine Leute das Wunder Apfel in den Bogen der Jahreszeiten einzuspannen.

Die kurzen Verse in gereimter Form sprechen auch größere ZuhörerInnen/LeserInnen an und unterstreichen die liebevollen Illustrationen.

Auf jeder Seite gibt es eine Besonderheit zu entdecken, die den Betrachter dazu auffordert sich direkt am Geschehen zu beteiligen. Durch den Einsatz von Pop-up-Elementen und Zieh-/Schiebeteilen kann man aktiv an der Geschichte teilnehmen und dem Wunder des Wachsens und Werdens selbst auf die Sprünge helfen.

Das 10 Seiten umfassende Bilderbuch besticht durch die stimmige Farbgebung, die beweglichen Elemente, den gereimten Text und nicht zuletzt durch das entzückende Meisen-Pärchen, das dem Wunder des Werdens und Wachsen staunend beiwohnt.

Auch Kinder im Volksschulalter werden von diesem Buch angesprochen. Vor allem durch den gereimten Text, der bereits etwas anspruchsvoller ist.

Am Ende der Geschichte stellt man automatisch die Frage: “Ist das schon das Ende?!?” Nur um das Buch wieder aufzuschlagen und von vorne zu beginnen. Der Kreislauf des Lebens beginnt erneut…

 

 

Das Apfelwunder Book Cover Das Apfelwunder
Hans-Christian Schmidt
Bilderbuch
Sauerländer
2016
Andreas Német

Ein Papp-Bilderbuch mit Pop-Up-Elementen aus dem Sauerländer Verlag über den Kreislauf des Lebens und die kleinen und großen Wunder, die uns täglich begegnen.

Schreibe einen Kommentar