Hottentotten Grüne Motten

Ein ♥-Buch von Verena Ballhaus
* Besonders an diesem Buch ist: wie Ordnung in Gestalt strenger rhythmischer Abzählverse so wild, rebellisch und respektlos sein kann.
* Meine Lieblingsszene zeigt: Opa Zickzack als allerkürzeste Tragödie. Wir zickzacken krakelig mit ihm quer über die Seite ins Aus, und es bleibt doch komisch! Hoffentlich verschluckt der Hund sich nicht…
* Das Buch heißt: “Hottentotten Grüne Motten. Alte und neue Kinderreime”. Es ist von Janosch und erstmals 1973 bei rotfuchs im rororo-Verlag erschienen.

 

Hottentotten Grüne Motten. Alte und neue Kinderreime Book Cover Hottentotten Grüne Motten. Alte und neue Kinderreime
Janosch
rororo Rotfuchs
1973