auf dem land

*Vorgestellt von Esther Spiegel*

Das Durchblättern dieses Lyrikbuchs ist ein sinnliches Erlebnis. Monika Maslowska illustriert Ernst Jandls Lautgedicht „auf dem land“.

Bildergebnis für auf dem land Jandl

Auf der letzten Seite ist das Gedicht als Ganzes abgedruckt. Wie in den Versen „rininininininininDER/brüllüllüllüllüllüllüllüllEN“ wird zuerst die Pluralform der Tierbezeichnung zerlegt und dann das Verb, welches die Kommunikationsform der jeweiligen Tiere beschreibt.  Die mittlere Silbe wird vermehrfacht. Durch das typographische Spiel mit Groß- und Kleinschreibung wirkt das Wort auch auf visueller Ebene.

Monika Maslowska hat Jandls Gedicht nicht nur illustriert sondern auch „in Szene gesetzt“. Zu jeder Strophe gibt es eine kleinegedruckte Anregung zur Sprachbastelei. Die poetischen „Vermittlungsideen“ gehen von der Zubereitung einer „wiener gans mit rotkraut“, über das Jazzmusik Hören und dem Vergleichen von Instrumenten mit Grillen bis zum Imitieren von „kleinen“, „mittelgroßen“, und „riesigen“ Vögeln. Einmal fordert Maslowska auf, Frösche auf Klebezettel zu zeichnen und in das Buch zu kleben. Wir Lesenden setzen uns somit mit unserem Vorstellungsbild von „Frosch“ auseinander und bekommen die Möglichkeit, dieses in den Weißraum zu projizieren (oder eben zu kleben).

Eine meiner liebsten Szenen ist die mit dem Schwein:

Bildergebnis für auf dem land Jandl monika maslowska
„erfinde ein gedicht über
ein schwein. sag es in eine
papiertüte und binde
sie zusammen. jetzt kannst
du das gedicht jemandem
schenken.“
steht im Kleingedruckten rechts unten. Was für ein Geschenk!

Die Hintergrundfarben der Illustrationen sind kontinuierlich wechselnd. Manchmal arbeitet Maslowska mit Collagetechnik, manchmal sieht es aus, als trete eine Form aus dem Hintergrund hervor. Das Papier, die Schere und das zerschnittene  Buchstabenbild sind wichtige Elemente. Mit Wort und Bild wird sinnlich und sehr konkret umgegangen. Insgesamt lösen Maslowskas Lyrikillustrationen in mir eine sehr prozesshafte, experimentelle und spielerische Stimmung aus.

Bildergebnis für auf dem land jandl monika maslowska

Auch der Humor kommt in diesem Klangbilderbuch nicht zu kurz. Und als Zusatzmaterial ist dem Buch eine CD beigelegt, wo Jandl das Gedicht „auf dem land“ liest.

vorgeschmackliche Geräusche: http://www.lyrikline.org/de/gedichte/auf-dem-land-1237#.WFP_eVwSHIU

auf dem land Book Cover auf dem land
ernst jandl
Bilderbuch
mixtvision
2012
quadratisch
16
monika maslowska

Schreibe einen Kommentar