PUH – So ein Glück!

*Vorgestellt von Petra Forster*

Wieviel Glück ist wohl notwendig, dass aus einem kleinen unbedeutenden Samenkorn ein majestätischer Baum wachsen kann?

Ghislaine Roman und Tom Schamp nehmen uns mit auf den Weg einer kleinen Eichel – in einem Bilderbuch, das nicht nur durch sein warmes Grün und einer unendlichen Tiefe besticht, sondern auch einen haptischen Genuss für uns bietet. Mit wenigen, doch gut durchdachten Worten  auf weichem, beinahe warmem  Papier, beschreibt Ghislaine Roman den Lebensweg einer Eichel bis zum großen Eichenbaum.

Ohne  schallender Ankündigung und ohne großes Aufsehen fällt sie einfach plötzlich vom Baum. In stimmungsvollen Farbkompositionen und einer einfachen aber auch leicht düsteren Art der Illustration von Tom Schamp werden wir in den Bann der Natur gezogen. Die großen Seiten, üppig gefüllt mit zahlreichen Details, lassen uns lange auf einer Doppelseite verweilen – vielleicht auch deswegen, da manche Szenen etwas düster in der Farbgebung sind und man daher sehr genau betrachten muss. Auf die kleine Eichel warten viele Gefahren. Doch  PUH – immer wieder hat sie großes Glück…

puh-12

…dass sie am Beginn von einem Stein aufgehalten wird und nicht einfach in einen Bach gefallen ist!

 

 

…dass sie das Eichhörnchen einfach wieder vergessen hat  und von der Schnecke nicht gesehen wurde…

 

wald

 

…dass sie die lodernden Flammen eines Waldbrandes weitgehend verschont haben!

…dass sie den Plänen der Bauarbeiter nicht im Wege gestanden hat!

Und noch ganz, ganz oft …

schaukel

 

 

 

Glück brauchte die Eichel auch, damit am Ende Kinder in ihrer Baumkrone spielen und schaukeln können…

 

 

ende

 

Das Buch überzeugt durch sprachliche Wiederholungen und das immer wiederkehrende erleichternde „PUH“. Abschließend gibt uns ein Making-of Einblick in die Entstehung der Illustrationen von Tom Schamp.

 

 

Ein sehr warmes und gefühlvolles Bilderbuch für kleine aber auch große Menschen, denen die Natur am Herzen liegt.

 

PUH - So ein Glück! Book Cover PUH - So ein Glück!
Ghislaine Roman
Bohem
2015
ca 24cm x 38cm
32
Tom Schamp

Schreibe einen Kommentar